Entwicklung

Mit unseren Kunden zusammen entwickeln wir kunststoffgerechte Teile und lassen dabei Ihre Wünsche mit einfließen. Bereits in der Angebotsphase versuchen wir vorausschauend und präzise 
unsere Kunden zu beraten. Durch Simultaneous Engineering bringen wir unsere langjährige Erfahrung ein und verkürzen dadurch die Zeit bis zum Markteintritt eines neuen Produkts.

Sofern es uns notwendig erscheint werden bevor es in den Bau eines Werkzeugs geht Simulationsprogramme eingesetzt für Füllstudien oder auch Verzugsstudien.
Mit unseren Rohstofflieferanten und deren Fachleuten sind wir ständig im Gespräch und scheuen uns nicht von der Rohstoff- und Anwendungsseite Rat zu holen. Kunststoffe sind Innovationsrohstoffe und ständig kommen neue Kunststoffe mit weiteren Eigenschaften oder verbesserten Eigenschaften auf den Markt. Die Firma Bock wird durch ihre ausgezeichneten Kontakte zu der Rohstoffherstellenden Industrie hierüber ständig über Neuerungen informiert.Deshalb werden solche Neuerungen auf dem Rohstoffsektor bei der Entwicklung neuer Kunststoffteile mit Ihnen ebenso diskutiert  und an Hand der Konstruktionen und Zeichnungen mögliche Materialkombinationen, Gewichtseinsparungen, Einfallstellenbereiche sowie eventuelle stabilitätswirksame Ideen eingebracht.